Zuletzte aktualisiert am

Welche Poco Tapeten sind zu empfehlen? Worauf sollte man achten? Gibt es vielleicht gute Alternativen von anderen Anbietern? Wir gehen auf all diese Fragen ein und zeigen unsere Empfehlungen.

Poco Tapeten: Unsere 3 Empfehlungen

Möchten Sie neuen Schwung in Ihr Heim bringen und die Wände voll neuer Farben erstrahlen lassen? Eine gute Alternative zum Streichen ist das Tapezieren. Je nach Art der Tapete können Sie hinterher immer noch streichen oder Sie entscheiden sich gleich für ein gemustertes Modell. Wir haben Ihnen einige Modelle aus dem Sortiment von Poco herausgesucht. Lassen Sie sich inspirieren, vielleicht ist das richtige Produkt schon dabei.

Erfurt-Vlies-Rauhfaser Classico

Poco Tapeten TestGröße: 53 x 1500 cm
Farbe: weiß
Typ: Vlies-Raufaser
Meterpreis: 0,53 Euro
Eigenschaften: zeitloses Design, atmungsaktiv, strapazierfähig, mehrfach überstreichbar, auch zum Tapezieren für Decken

Raufasertapeten sind nach wie vor der Klassiker unter den Tapeten. Sie sind in den verschiedensten Strukturen zu erhalten und dementsprechend sehr gut, um seine eigene persönliche Note um Raum zum Ausdruck zu bringen. Der Vorteil der Tapete liegt zudem in seinen Eigenschaften. Raufaser erweist sich als sehr strapazierfähig, lässt sich leicht überstreichen und ist atmungsaktiv. Neben der üblichen Wandgestaltung können Sie auch Ihre Decken mit der Tapete verkleiden. Direkt im Shop von POCO ansehen


Vinyltapete weiß mit Strukturmuster

Poco Tapeten kaufenGröße: 53 x 1005 cm
Farbe: weiß
Typ: Vinyltapete
Meterpreis: 0,70 Euro
Eigenschaften: hoch waschbeständig, ansatzfrei, gut lichtbeständig, spaltbar trocken abziehbar

Ein schöne Variante ist auch diese Vinyltapete mit Strukturmustern, welche sich als länglichen Streifen erweisen. Das Design passt sich daher jeglichem Einrichtungsstil an. Außerdem besticht es durch gute Eigenschaften. Die Tapete ist relativ gut lichtbeständig, färbt sich bzw. verliert also nicht so schnell Farbe wie andere Tapeten, ist hoch waschbeständig und ansatzfrei. Zum Tapezieren brauchen Sie lediglich die Tapete einkleistern und an die Wand anbringen. Direkt im Shop von POCO ansehen


Vliestapete grau mit Strukturmuster und Glitzer

Poco Tapeten TestsiegerGröße: 53 x 1005 cm
Farbe: grau mit Glitzer
Typ: Vliestapete
Meterpreis: 0,99 Euro
Eigenschaften: zeitlos, hoch waschbeständig, ansatzfrei, gut lichtbeständig, restlos trocken abziehbar

Wer ein kleines Highlight an seine Wand anbringen möchte, kann dies mit diesem Modell tun. Das Strukturmuster ist mit Glitzerelementen bestückt und bringt Schwung ins Design. Durch die dennoch recht schlichte Gestaltung und dem grauen Farbton, passt die Tapete zu sämtlichen Einrichtungsstilen. Des weiteren bringt sie gute Eigenschaften wie eine hohe Waschbeständigkeit und Lichtbeständigkeit mit. Zum Tapezieren wird empfohlen die Wand einzukleistern und nicht den Tapetenrücken. Sollten Sie sich erneut für etwas Neues entscheiden wollen, können Sie die Tapete im trockenen Zustand wieder abziehen. Direkt im Shop von POCO ansehen


Tapeten kaufen: Worauf sollte man achten

Einsatzort: Vor einem Kauf ist es vorteilhaft zu wissen, welche Räumlichkeiten tapeziert werden sollen und die Tapeten danach auszuwählen. Je nach Raum müssen die Tapeten entsprechende Eigenschaften mitbringen. So werden an eine Tapete im Kinderzimmer andere Anforderungen gestellt, als im Esszimmer oder Wohnzimmer. Wichtig zu wissen ist ebenfalls, ob der entsprechende Raum sehr lichtdurchflutet und direkter Sonnenstrahlung ausgesetzt ist. Außerdem spielt die Größe des Raumes eine Rolle.

Menge: Diese ist logischerweise von der Größe des Raumes abhängig. Allerdings sollten Sie bei Mustertapeten einen gewissen Verschnitt mit einrechnen. Dieser entsteht, wenn die nächste Bahn, der anderen vom Muster angepasst werden muss. Bei unifarbenen Tapeten ist der Vorgang einfacher. Liegt ein normales Rollenmaß von 0,53 x 10,05 m, bzw. bei Raufasertapeten 0,53 x 33 m vor, kann eine Faustformel (Raumumfang x Raumhöhe: 5) verwendet werden. Fenster und Türen werden dabei nicht herausgerechnet.

Lichtbeständigkeit: Sollte eine Wand im Raum regelmäßig über längerem Zeitraum der Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, muss auf eine gewisse Lichtbeständigkeit der Tapete geachtet werden. Sonst kann es zu einem Vergilben des Materials und dem Verblassen der Farben kommen. Die Eigenschaften und Informationen dazu stehen in der Regel auf der Verpackung der Rolle und in der Produktbeschreibung.

In Sachen Farbe sollten Sie außerdem auf die identischen Fertigungsnummern der Rollen achten. Sollten diese unterschiedlich ausfallen, könnten kleinere Farbunterschiede vorliegen, was an der Wand negativ auffallen könnte.

Wasserbeständigkeit: Eine interessante Eigenschaft kann außerdem die Wasserbeständigkeit sein. Wird eine Tapete als wasserbeständig deklariert, bedeutet das in erster Linie lediglich, dass Sie frische Kleisterflecken mit einem feuchten Tuch oder Schwamm entfernen können. Bei hoch waschbeständigen Tapeten lässt sich dies sogar mit einem milden Reinigungsmittel durchführen. Sehr robust, scheuerbeständig und hoch waschbeständig sind hingegen Vinyltapeten. Verfügen diese über eine geschäumte Oberfläche sind sie zusätzlich noch sehr stoßfest.

Gütezeichen und Siegel: Um den gesundheitlichen Aspekt nicht zu vergessen, sind qualitativ hochwertige Tapeten mit einem RAL-Gütezeichen versehen. Solche Produkte sind frei von FCKW, gesundheitsschädlichen und giftigen Pigmenten, Blei, Cadmium, sowie aromahaltigen- und chlorierten Lösemitteln.

Raumwirkung: In diesem Sinne kommt es auf das Design und das Muster der Tapete an. Dieses kann einen Raum optisch vergrößern oder verkleinern. Waagerechte Streifen machen einen hohen Raum niedriger, senkrechte einen kleinen Raum hingegen höher. Helle Tapeten können einen Raum vergrößern, dunkle verkleinern hingegen den Raum.


Alternativen zu Poco Tapeten

Wir haben nach Alternativen zu Poco Tapeten gesucht und möchten nun einige davon vorstellen. Die Tapeten sind sowohl im Design als auch in den Materialien und der Größe sehr unterschiedlich. Lassen sie sich inspirieren.

 


Umfrage: Bewertung und Zufriedenheit

Sollten Sie bereits einen Poco Tapeten haben würde es uns und auch die anderen Leser sicher sehr interessieren ob Sie mit damit zufrieden sind und den Kauf weiterempfehlen können.

Haben Sie bereits eine Tapete von Poco?
0 votes

Youtube: Erfahrungen, Bewertungen und allgemeine Tipps

Bei der Suche nach Erfahrungen und Bewertungen von bestehenden Kunden hat es uns auch zu Youtube verschlagen. Wir habe nach Videos von Käufern gesucht die über ihre Poco Tapeten sprechen und Ihre Meinung dazu äußern. Außerdem haben wir nach allgemeinen Tipps zum Thema Tapeten gesucht.

Sollten Sie Ihre Räume neu tapezieren wollen, ist der erste Schritt womöglich erst, die alte Tapete zu entfernen. Damit dies schnell und einfach geht, haben wir uns nach einigen Tipps und Tricks umgesehen. Das folgende Video zeigt Ihnen, was Sie zum Entfernen von Tapeten brauchen und wie Sie dabei vorgehen können.

In diesem Videobeitrag sehen Sie viele verschiedene Ideen, wie Tapeten für einen Raum verwendet werden können, was die Farbe ausmacht und inwieweit Fototapeten bzw. 3D Tapeten wirken. Vielleicht inspiriert auch Sie die ein oder andere Wohnidee.

 


Sonstige Infos

In diesem Abschnitt haben wir für Sie noch einige Informationen zum Thema Tapeten herausgesucht. Dabei handelt es sich um verschiedene Arten von Tapeten, was Sie bei Poco finden können und einiges mehr.

Poco Tapeten Testbericht

Unterschied zwischen Vinyl und Vlies Tapeten

Bei Vinyltapeten befindet sich das Material auf einer bestimmten Oberfläche. So wird bspw. eine flüssige Acrylschicht auf eine Vliestapete gesprüht oder als feste PVC-Schicht auf diesen Untergrund angebracht. Diese Art Tapete ist sehr robust, widerstandsfähig, wasserabweisend und sehr leicht zu handhaben, was das Tapezieren einfacher gestaltet.

Bei einer Vliestapete besteht das Trägermaterial aus einer Kombination von Textilfasern und Zellulose. Da das Trägermaterial dampfdiffusionsoffen ist, wird die Tapete maßstabil, strapazierfähig und feuchtigkeitsbeständig. Die Oberfläche kann je nach Hersteller anders sein. Sie kann entweder geprägt oder mit aufgeschäumten Kunststoffen versehen sein.

Was sind 3D Tapeten?

3D Tapeten VergleichBei 3D Tapeten handelt es sich um Design-Fototapeten, die eine enorme Raumwirkung aufweisen und damit den Raum vergrößern können. Solche Modelle können zum einen auf dem üblichen Weg mit Kleister an die Wand gebracht werden oder Sie greifen zu selbstklebenden Modellen.

Bordüren-Tapete bei Poco erhältlich?

Ja, bei Poco Einrichtungsmärkte erhalten Sie neben den normalen Tapetenmaßen auch eine gewisse Auswahl an Bordüren-Tapeten bzw. Tapetenborten aus dem Sortiment. Sie können zwischen verschiedenen Mustern, Farben und Größen wählen. Zusätzlich können Sie bei Poco noch den passenden Kleber erwerben.

Beliebte Designs: Holzoptik, Sterne, Rosen

Solche beliebten Designs führt Poco ebenfalls, als normal einzusetzende Poco Vliestapete oder als große Fototapete. Dabei können die Designs recht schlicht ausfallen oder mit kräftigen Farben versehen sein. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Mit diesen Designs peppen Sie das Kinderzimmer, Wohn- oder Schlafzimmer ordentlich auf.


Folgende Beiträge könnten Sie auch interessieren: