Wir vergleichen nicht nur diverse Chefsessel sondern zeigen auch ob es einen professionellen Chefsessel Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Im Anschluss finden Sie dann noch Hintergrundinformationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Als Chefsessel werden sehr hochwertige und luxuriöse Bürostühle bezeichnet die oft mit Leder bezogen sind.

Direkt zu Teil 1: Empfehlungen Direkt zu Teil 2: Testberichte
bester Chefsessel Test

Sie suchen den besten Chefsessel? Wir zeigen worauf es zu achten gilt!


Chefsessel Vergleich: Unsere Empfehlungen in der Bestenliste

Unsere Empfehlungen der besten Chefsessel basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören zum Beispiel das Material für den Bezug sowie das Material der Armlehnen. Auch die Farbe ist beim Kauf von Interesse. Für einen bequemen Sitz muss man nicht nur eine passende Sitzhöhe finden, sondern auch die Breite und die Tiefe des Sitzes sind wichtig.

Nicht zuletzt muss man die maximale Belastbarkeit des Chefsessels in die Entscheidung einbeziehen. Wir haben noch einige weitere Faktoren mit in unseren Test einbezogen. Diese haben wir aber weniger stark gewichtet und führen sie daher hier nicht auf. Die Grundlage des Chefsessel Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Bürostühle wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

KAUFTIPP
noblechairs ICON Gamingstuhl - Bürostuhl - Schreibtischstuhl - Echtleder - Schwarz
PREISTIPP
Amstyle Bürostuhl Monterey Echt-Leder Schreibtischstuhl XXL Polsterung Chefsessel hohe Rückenlehne mit Kopfstütze Design Drehstuhl Hartbodenrollen Drehsessel höhenverstellbar Wippfunktion schwarz
Kijng Chefsessel Kings - Schwarz Silber Echtes Leder Ergonomischer Bürostuhl Schreibtischstuhl Drehstuhl Sessel Stuhl
hjh OFFICE 600920 Chefsessel Bürostuhl VILLA 20 Nappa-Leder Schwarz XXL Büro-Drehstuhl Hohe Rückenlehne Sessel
SONGMICS Bürostuhl mit verbreiterter Sitzfläche, höhenverstellbarer Chefsessel mit verdicktem Kopfkissen und Sitzpolster, ergonomisches Design, schwarz, OBG57B
Robas Lund OH/DE01/N DX Racer 3 Gaming-/ Schreibtischstuhl-/ Bürostuhl, schwarz, 74 x 117-127 x 50 cm
Marke
Noblechairs
Amstyle Design
KingChairs
Hjh Office
SONGMICS
Robas Lund
Produkt
Icon
Monterey
Chefsessel Kings
Villa 20
Chefsessel
DX Racer 3
Bester Chefsessel testsieger
Bester Chefsessel Test
verarbeitetes Material
genarbtes Echtleder, Stahl, Kaltschaum, PU-Kunstleder, Aluminium, Nylon und Polyurethan
teils Echtleder, teils Polyurethan
echtes Rindsleder an primären Kontaktflächen und Polyurethan an weniger wichtigen Oberflächen
Echtleder, Aluminium und Kunststoff
Kunstleder, Schwamm, verchromtes Metall
Kunstleder, Metall
Farbe
schwarz
schwarz
schwarz
schwarz
schwarz
schwarz mit weißen Details
verschiedene Farben verfügbar
Echtleder
Min. - Max. einstellbare Sitzhöhe
48 - 58 cm
50 - 60 cm
51 - 58 cm
46 - 56 cm
46 - 56 cm
34 - 43 cm
Sitzbreite
34 cm
50 cm
53 cm
60 cm
55 cm
37 cm
Sitztiefe
49 cm
45 cm
52 cm
48 cm
50 cm
50 cm
maximale Belastbarkeit
150 kg
120 kg
135 kg
120 kg
150 kg
100 kg
Material der Armlehnen
Polyurethan
Aluminium mit Kunstlederauflage
nicht angegeben
Kunststoff mit Soft-Pad Polsterung
Metall und Kunstleder
Metall, Kunstleder
Preis
ab 615,95 EUR
ab 419,99 EUR
ab 249,99 EUR
ab 299,90 EUR
ab 99,99 EUR
249,99 EUR
KAUFTIPP
noblechairs ICON Gamingstuhl - Bürostuhl - Schreibtischstuhl - Echtleder - Schwarz
Marke
Noblechairs
Produkt
Icon
Bester Chefsessel testsieger
verarbeitetes Material
genarbtes Echtleder, Stahl, Kaltschaum, PU-Kunstleder, Aluminium, Nylon und Polyurethan
Farbe
schwarz
verschiedene Farben verfügbar
Echtleder
Min. - Max. einstellbare Sitzhöhe
48 - 58 cm
Sitzbreite
34 cm
Sitztiefe
49 cm
maximale Belastbarkeit
150 kg
Material der Armlehnen
Polyurethan
Preis
ab 615,95 EUR
PREISTIPP
Amstyle Bürostuhl Monterey Echt-Leder Schreibtischstuhl XXL Polsterung Chefsessel hohe Rückenlehne mit Kopfstütze Design Drehstuhl Hartbodenrollen Drehsessel höhenverstellbar Wippfunktion schwarz
Marke
Amstyle Design
Produkt
Monterey
Bester Chefsessel Test
verarbeitetes Material
teils Echtleder, teils Polyurethan
Farbe
schwarz
verschiedene Farben verfügbar
Echtleder
Min. - Max. einstellbare Sitzhöhe
50 - 60 cm
Sitzbreite
50 cm
Sitztiefe
45 cm
maximale Belastbarkeit
120 kg
Material der Armlehnen
Aluminium mit Kunstlederauflage
Preis
ab 419,99 EUR
Kijng Chefsessel Kings - Schwarz Silber Echtes Leder Ergonomischer Bürostuhl Schreibtischstuhl Drehstuhl Sessel Stuhl
Marke
KingChairs
Produkt
Chefsessel Kings
verarbeitetes Material
echtes Rindsleder an primären Kontaktflächen und Polyurethan an weniger wichtigen Oberflächen
Farbe
schwarz
verschiedene Farben verfügbar
Echtleder
Min. - Max. einstellbare Sitzhöhe
51 - 58 cm
Sitzbreite
53 cm
Sitztiefe
52 cm
maximale Belastbarkeit
135 kg
Material der Armlehnen
nicht angegeben
Preis
ab 249,99 EUR
hjh OFFICE 600920 Chefsessel Bürostuhl VILLA 20 Nappa-Leder Schwarz XXL Büro-Drehstuhl Hohe Rückenlehne Sessel
Marke
Hjh Office
Produkt
Villa 20
verarbeitetes Material
Echtleder, Aluminium und Kunststoff
Farbe
schwarz
verschiedene Farben verfügbar
Echtleder
Min. - Max. einstellbare Sitzhöhe
46 - 56 cm
Sitzbreite
60 cm
Sitztiefe
48 cm
maximale Belastbarkeit
120 kg
Material der Armlehnen
Kunststoff mit Soft-Pad Polsterung
Preis
ab 299,90 EUR
SONGMICS Bürostuhl mit verbreiterter Sitzfläche, höhenverstellbarer Chefsessel mit verdicktem Kopfkissen und Sitzpolster, ergonomisches Design, schwarz, OBG57B
Marke
SONGMICS
Produkt
Chefsessel
verarbeitetes Material
Kunstleder, Schwamm, verchromtes Metall
Farbe
schwarz
verschiedene Farben verfügbar
Echtleder
Min. - Max. einstellbare Sitzhöhe
46 - 56 cm
Sitzbreite
55 cm
Sitztiefe
50 cm
maximale Belastbarkeit
150 kg
Material der Armlehnen
Metall und Kunstleder
Preis
ab 99,99 EUR
Robas Lund OH/DE01/N DX Racer 3 Gaming-/ Schreibtischstuhl-/ Bürostuhl, schwarz, 74 x 117-127 x 50 cm
Marke
Robas Lund
Produkt
DX Racer 3
verarbeitetes Material
Kunstleder, Metall
Farbe
schwarz mit weißen Details
verschiedene Farben verfügbar
Echtleder
Min. - Max. einstellbare Sitzhöhe
34 - 43 cm
Sitzbreite
37 cm
Sitztiefe
50 cm
maximale Belastbarkeit
100 kg
Material der Armlehnen
Metall, Kunstleder
Preis
249,99 EUR

 


Weiter Infos zur Bestenliste

Um unseren Lesern eine aktuelle Auswahl an Geräten präsentieren zu können wird die Chefsessel Bestenliste ca. 1 mal pro Jahr aktualisiert. Dies ist notwendig da die Hersteller häufig neue Modelle auf den Markt bringen. Ist ein Produkt nicht mehr erhältlich nehmen wir es aus dem Produktvergleich und ersetzen es gegen ein vielversprechendes anderes Gerät. In diesem Zusammenhang kann es auch vorkommen, dass sich Kauftipp und Preistipp ändert.

Bestenliste chefsessel Testsieger


Chefsessel Test: Die Testsieger der letzen Jahre

Es gibt im deutschsprachigen Raum einige Verbraucher-Zeitschriften und wir haben recherchiert, welche davon bereits einen Chefsessel Test veröffentlicht hat. Natürlich haben wir auch Testberichte verlinkt in denen es um normale Bürostühle bzw. Schreibtischstühle geht. Außerdem geben wir an, ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind, und wann der Testbericht erschienen ist.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Ja 2017 Link Ja
Konsument.at Nein
Saldo.ch Ja 2016 Link Nein, Kosten CHF 3.-
Haus & Garten Test Nein
SRF Kassensturz Magazin Ja 2015 Link Ja
Ktipp.ch Ja 2016 Link Nein, Kosten CHF 3.-
Ökotest Ja 2011 Link Nein, Kosten 1 Euro
ETM Testmagazin Nein

Wie man sieht, haben sich durchaus schon einige der bekannten Testmagazine mit Chefsesseln bzw. Bürostühlen beschäftigt. Dabei ist aber wichtig zu bemerken, dass die meisten Magazine keinen Test exklusiv zu Chefsesseln gemacht haben. Vielmehr haben sie Bürostühle oder rückenfreundliche Stühle im Allgemeinen getestet.

Von den ausgewählten Modellen waren dann aber einige sogenannte Chefsessel. So liegt der Fokus im Testbericht nicht auf Chefsesseln. Aber die meisten Kriterien sind für normale Bürostühle und Chefsessel ähnlich, weshalb man sie gemeinsam testen kann. Für einen wirklich guten Chefsessel Test müssen die Kriterien aber doch noch etwas spezifischer ausgewählt werden. Darauf gehen wir weiter unten ein.

Chefsessel Test und Testsieger

Wir haben nicht nur einen Chefsessel Test von den bekannten Verbraucher-Zeitschriften gefunden sondern mehrere!

Mehr Infos zu den Testberichten

Stiftung Warentest: Testsieger & Ergebnisse

Stiftung Warentest

Zwei der vierzehn getesteten Stühle bei Stiftung Warentest waren Chefsessel. Dabei handelte es sich um den Roller/ Ashton RCH-ZHFS8026 Art.-Nr. 10150695/01 und um den XXXLutz/ Enzo Art.-Nr. 21880009. Beide Modelle werden letztlich als mangelhaft bewertet.

Das Modell von Roller zeigt sich bei Haltbarkeit und Handhabung besser, ist dafür aber mit Schadstoffen belastet. Sicher, gut gekennzeichnet oder komfortabel ist laut dem Chefsessel Test von Stiftung Warentest keines der beiden Modelle. Schauen Sie oben in der Übersichtstabelle, dort haben wir den Testbericht verlinkt: Tabelle

Was ist bei einem Chefsessel Test zu beachten?

In jedem Test gibt es einige Kriterien, die besonders große Beachtung verdienen. Das sind in der Regel Faktoren, die sich sehr auf die Benutzung eines Gerätes auswirken. So hängen sie oft mit der Funktionstüchtigkeit, der Sicherheit oder dem Komfort zusammen. Bei einem Chefsessel müssen die Profis von den bekannten Verbrauchermagazinen etwa besonders auf die Qualität des Leders achten, dass es nicht nach kurzer Zeit schon brüchig wird. Ebenfalls ist wichtig, wie leicht sich ein Chefsessel zusammenbauen lässt. Daneben schaut man oft noch, dass keines der verwendeten Materialien mit Schadstoffen belastet ist. Zuletzt ist noch wichtig, wie sehr der Stuhl eine für den Rücken gesunde Sitzposition unterstützt.

Qualität des LedersMontageSchadstoffbelastungRückenschonung

Die meisten Chefsessel sind mit Leder bezogen. Wenn nicht dieses Material gewählt wird, entscheiden sich viele Hersteller für Kunstleder, das in seiner Erscheinung möglichst echtem Leder gleichen soll. Leder ist aber ein empfindlicher Werkstoff. Temperaturunterschiede verträgt es zwar gut, aber auf Feuchtigkeit reagiert Leder sehr empfindlich. Gutes Leder bleibt aber auch bei der Konfrontation mit etwas Feuchtigkeit noch weich und angenehm. Im Labor können die Forscher testen, ob sich das verwendete Leder durch gute Qualität auszeichnet. Unserer Meinung nach sollte dieser Punkt im Chefsessel Test besonders hoch gewichtet werden.

In der Regel muss man einen Chefsessel noch zusammenbauen, bevor man ihn letztendlich verwenden kann. Nur die wenigsten Händler und Hersteller verkaufen fertig zusammengebaute Chefsessel. Damit stellt sich dem Käufer eine Aufgabe, die häufig an den Nerven zehren kann, wenn die Montage sich schwierig gestaltet. In einem Praxistest können die Forscher herausfinden, wie lange die Montage eines Chefsessels dauert und wie kompliziert sie ist.

Immer wieder stellen die Forscher der Verbrauchermagazine fest, dass Produkte mit Schadstoffen belastet sind und der Gesundheit schaden. Das wünscht man sich natürlich für nichts, das man kauft. Daher sollte eine etwaige Schadstoffbelastung auch bei der Untersuchung eines Chefsessels in Erwägung gezogen werden. Hierzu kontrollieren die Forscher die Materialien im Labor auf verschiedene Schadstoffe.

Wer einen Chefsessel braucht, sitzt in der Regel recht viel am Schreibtisch. Lange schon ist bekannt, dass dies dem Rücken schadet. Daher werden Schreibtischstühle seit einigen Jahren so konstruiert, dass sie möglichst nicht dem Rücken schaden. Diese ergonomische Konstruktion kann man sowohl durch eine nüchterne Analyse der Bauweise als auch durch einen Praxistest bewerten. Beides können die Forscher für einen Chefsessel Test zu Rate ziehen.


Dinge die es beim Kauf von Chefsessel zu beachten gilt

Wir gehen nun auf Dinge ein die Sie beim kauf von Chefsessel beachten sollten. Das sind zum einen spezielle Funktionen aber auch Materialarten und Bezugsquellen.

Definition Chefsessel

Ein Chefsessel stellt einen besonderen Typ Bürostuhl dar. Diese Stühle verfügen über eine breite Rückenlehne und sind entweder mit Leder oder Kunstleder überzogen. Das unterscheidet sie von klassischen Bürostühlen, bei denen die Rückenlehne etwas weniger breit gefasst ist und die in der Regel mit Stoff bezogen sind. Beide Typen von Stühlen sind als Drehstuhl auf Rollen gearbeitet und lassen sich bequem in der Höhe verstellen. Chefsessel sind auf Grund des hochwertigen Lederbezugs jedoch oft teurer als Varianten mit Stoffbezug.

Erklärung verschiedener Lederarten

Leder ist nicht gleich Leder – es gibt viele unterschiedliche Arten, die sich auch im Gefühl sehr unterscheiden.

EchtlederKunstlederRindslederRaulederGlattleder

Echtleder ist ein sehr allgemeiner Begriff, der alle Lederarten umfasst, die von Lebewesen stammen. Damit sind die Häute der unterschiedlichsten Tiere gemeint. Ziegen, Schafe und Rinder werden dabei zumeist zur Herstellung von Leder verwendet. Aber auch Gämsen, Schweine und Pferde sind nicht untypisch. Sehr teures Leder gibt es von Reptilien, Fischen, Straußen und Elefanten. Nicht alle Lederarten sind legal erhältlich, vor allem wenn gefährdete Arten betroffen sind.

Echtleder Chefsessel

Ein schwarzer echtleder Chefsessel

Kunstleder ist im Gegensatz zu Echtleder ein Werkstoff, der nicht von Lebewesen stammt. Hierbei handelt es sich um ein Textilgewebe, das mit einem anderen Stoff beschichtet wird und dann optisch an Leder erinnert. Es kann von vielen Laien auf den ersten Blick nicht von echtem Leder unterschieden werden.

Zahlreiche Lederarten werden aus der Haut von Kälbern und ausgewachsenen Rindern hergestellt. Einige der resultierenden Werkstoffe sind sehr weich und empfindlich, während andere etwas robuster sind. Man unterscheidet zwischen Boxcalf, Goldchrom, Mastbox, Rindbox und Vachetteleder. Letzteres ist sehr teuer und empfindlich.

Als Rauleder werden zahlreiche Lederarten bezeichnet, die über eine aufgeraute Oberfläche verfügen. Hierbei wird das Leder entweder auf der Fleisch- oder auf der Narbenseite angeschliffen; manche Lederarten werden auch auf beiden Seiten angeschliffen. Ein sehr bekanntes Rauleder ist zum Beispiel Nubukleder.

Glattleder hat, wie der Name schon vermuten lässt, eine glatte Oberfläche. Damit ist es das Gegenteil von Rauleder. Häufig wird Glattleder auch als Nappaleder bezeichnet, obwohl Nappaleder eigentlich eine bestimmte Art von Glattleder darstellt. Für eine größere Robustheit wird Glattleder manchmal mit einer schützenden Farbschicht versehen.

Richtige Reinigung & Pflege von Leder und Kunstleder

Die Lederpflege ist sehr wichtig, damit man lange Freude an den Oberflächen haben kann. Zum Beispiel sollte man Möbel mit Lederbezug reinigen, indem man einen weichen und höchstens leicht angefeuchteten Lappen nutzt. Lederpflegemittel sind bei Möbeln sehr problematisch, weil sie das Leder oft fettig hinterlassen, sodass man das Möbelstück eine Weile lang nicht benutzen kann. Überschüssiges Lederfett entfernt man nach einer Einwirkzeit von oft mehreren Tagen und anschließend kann man wieder auf dem Chefsessel sitzen. Bei Kunstleder kann man ruhig auch etwas mehr Feuchtigkeit zur Reinigung sowie sanfte Reinigungsmittel verwenden.

Infos zu bestimmten Bauteilen: Fußstütze, Armstütze & doppelte Polsterung

Bestimmte Bauteile bei Chefsesseln sind für die Verwendung besonders wichtig. Daher werden sie hier jeweils kurz vorgestellt.

Klappbare ArmstützenDoppelte PolsterungFußstützeHohe RückenlehneRollen/Räder

Bei vielen Chefsesseln sind die Armstützen so gestaltet, dass man sie hoch- und herunterklappen kann. Zudem kann man sie immer noch in der Höhe verstellen, wie es einem angenehm ist. Nicht bei allen Modellen sind die Armstützen aber klappbar.

geposterte Armlehne

Die Armlehne ist nicht klappbar

Eine doppelte Polsterung macht das Sitzen auf einem Chefsessel besonders bequem. Im Grunde genommen findet man hier eine dickere Polsterung – somit ist mehr zwischen dem Gestell des Stuhles und einem selbst, sodass man die Metall- oder Kunststoffkonstruktion weniger spürt.

Einige Chefsessel bieten ihren Benutzern Stützen für die Füße, um eine bequemere und auch gesündere Sitzposition möglich zu machen. Diese Fußstützen finden sich in der Regel an den Streben des Chefsessels und können bei Bedarf nach vorne geholt werden. Fußstützen sind allerdings noch sehr ungewöhnlich.

Fast alle Chefsessel sind mit sehr hohen Rückenlehnen ausgestattet. So haben nahezu alle Modelle auf dem Markt eine Rückenlehne, die den meisten Benutzern bis knapp unter die Halswirbelsäule reicht, und bieten daneben noch eine bequeme Kopfstütze. So kann man auch einmal seinen Kopf etwas zurücklehnen und dabei immer noch alles sehen.

Alle Chefsessel sind mit Rollen ausgestattet. Damit kann man sie nicht nur als Drehstühle nutzen, mit denen man alles in Greifweite leicht erreichen kann, sondern auch weiter entfernte Gegenstände kann man leicht erreichen. Am wichtigsten ist aber, dass man seine Position so problemlos minimal verändern kann.

Chefsessel mit Rollen

Interessante Funktionen: Liegefunktion, Wippfunktion & mehr

Einige Funktionen von Chefsesseln sind für ihre Benutzer besonders interessant. Diese ermöglichen etwa neue Wege, sich am exquisiten Bürostuhl zu erfreuen.

WippfunktionLiegefunktionMassagefunktionstufenlos Höhenverstellbar

Die Wippfunktion hängt damit zusammen, wie der Stuhl auf dem Rollengestelle konstruiert ist. Manche Menschen wippen bekanntlich gerne auf ihren Stühlen; das ist ihnen mit der Wippfunktion möglich. Allerdings kann eine Wippfunktion bei schlechter Ausführung dazu führen, dass man mit dem Chefsessel leichter umfallen kann.

Wippfunktion Hebel

Einige Chefsessel lassen sich so weit nach hinten lehnen, dass man darin auch bequem liegen kann. Das ist erfreulich für alle, die ihre Mittagspause im Büro gerne mit einem kurzen Mittagsschlaf abrunden oder sich anderweitig liegend entspannen. Wenn man noch etwas hat, worauf man die Beine hochlegen kann, fehlt nicht mehr viel zum alternativen Bett.

Einige wenige Chefsessel haben auch eine Massagefunktion. Diese Modelle sind aber oft sehr teuer, da zusätzlich zum eigentlichen Stuhl noch die Elektrik für die Massage verbaut ist. Allerdings bieten sie dem Benutzer auch zusätzliche Möglichkeiten und können für den Rücken sehr gut sein, denn Massagen entspannen bekanntlich wirkungsvoll.

Die meisten Chefsessel sind in der Höhe leicht verstellbar. Das hängt damit zusammen, dass schließlich nicht alle Nutzer gleich lange Beine haben. Alle wollen aber bequem und gesund auf dem Stuhl sitzen und ihre Füße auf dem Boden aufstellen können. Dazu muss der Stuhl höhenverstellbar und auf der gewünschten Höhe stabil fixierbar sein.

hydraulik höhenverstellbar

Hinweise für Übergewichtige, große Menschen und kleine Menschen

Übergewichtigegroße Menschenkleine MenschenGamerFrauenKinder

Übergewichtige haben oft Probleme bei der Suche nach einem Bürostuhl, weil bei allen Modellen eine maximale Belastbarkeit angegeben ist. Wer dieses Gewicht überschritten hat, kann den Stuhl unter Umständen nicht vollständig sicher verwenden. Meist aber ist die maximale Belastbarkeit sehr konservativ eingeschätzt, sodass die Chefsessel in der Praxis oft mehr aushalten, wenn man vorsichtig damit umgeht.

Chefsessel sind zwar höhenverstellbar, aber immer nur in einem bestimmten Rahmen. Daher können sehr große Menschen auf vielen Modellen trotz der höchsten Einstellung nicht bequem sitzen. Wenn sie ihre Beine noch immer nicht im rechten Winkel aufstellen können, ist die Sitzposition oft auch ungesund und sie können Schäden am Rücken davontragen.

Auch kleine Menschen haben das Problem, dass manche Chefsessel sich nicht für sie perfekt einstellen lassen. Das führt bei ihnen dazu, dass sie in manchen Fällen mit den Füßen nicht mehr den Boden berühren, wenn sie auf dem Bürostuhl sitzen. Gesundheitsschädlich ist dies zwar nicht, aber es kann dazu beitragen, dass kleine Menschen als weniger autoritär wahrgenommen werden.

Gamer sitzen beim Spielen oft mehrere Stunden am Stück. Für sie ist ein Chefsessel besonders wichtig, der den Rücken schont und ihre Gesundheit schützt. Daneben ist es für sie praktisch, wenn sie mit dem Kabel für das Headset nirgendwo hängen bleiben können. Gerade die Konstruktion der Armlehnen ist in dieser Hinsicht wichtig.

Frauen sind besonders oft von Rückenschmerzen betroffen. Gerade in der Schwangerschaft oder mit kleinen Kindern, die man oft hochheben muss, ist der Rücken strapaziert. Daher kann man hier besonders auf einen Stuhl achten, der eine gesunde Sitzposition unterstützt. Damit kann Rückenschmerzen vorgebeugt werden oder die Schmerzen werden etwas gelindert.

Bei Kindern treten viele der Probleme auf, die auch kleine Menschen haben, weshalb man auf eine passende Höhe achten muss. Auch eine gesunde Sitzposition ist durch eine gute Konstruktion zu fördern. Zudem ist aber bei Kindern, die den Bürostuhl häufig nur für die Schularbeit nutzen, wichtig, dass sie nicht schon durch ihr Arbeitsumfeld die Schulaufgaben fürchten. Ein schickes Design für den Chefsessel kann die Freude hier schnell erhöhen.

Verkratzen die Rollen Laminat / Parkett?

Rollen Chefsessel StuhlJa, die Rollen von Chefsesseln sind in der Regel schädlich für die Bodenbeläge. Allerdings kann man besondere Rollen wählen, die zumindest weniger schädlich sind. Am besten ist allerdings, eine Unterlage zu besorgen, damit die Rollen nicht direkt mit dem Laminat oder Parkett in Kontakt kommen. Solche Unterlagen gibt es schon für kleines Geld. Sie sind in der Regel quadratisch gestaltet, sodass man sich mit dem Stuhl durchaus noch bewegen kann. Optisch unauffällig und beständig sind durchsichtige Unterlagen aus Kunststoff.

Stoffbezug oder Leder besser bei starkem Schwitzen?

Wenn das Büro keine gute Klimaanlage hat, man sehr im Stress ist oder einfach bestimmte biologische Vorbedingungen vorliegen, schwitzt man etwas mehr als gewöhnlich. Leder ist aber ein sehr empfindlicher Werkstoff. Wenn Leder zu oft oder über zu lange Zeit mit Flüssigkeiten kommt (oder auch mit zu viel Feuchtigkeit auf einmal), kann es schnell langfristige Schäden nehmen.

Daher ist für Menschen, die viel schwitzen, ein Bürostuhl mit Stoffbezug besser als einer mit Leder. Alternativ kann man auch über einen Bürostuhl mit einem Bezug aus Kunstleder nachdenken, da dieses Feuchtigkeit deutlich besser widersteht als echtes Leder. Leder müsste man in diesem Fall sehr intensiv pflegen und trotzdem ständig um das empfindliche Material fürchten.

Die beliebtesten Marken: Kings, Robas Lund & Amstyle

KingsRegensburgAmstyleRobas Lund

Chefsessel von Kings kennt man hierzulande hauptsächlich aus Casinos. Einige, die im Casino ihre Begeisterung für den Kings Chefsessel entdeckt haben, wollten den Sessel auch für zu Hause haben. Erst nach langem Kampf wurde das ersehnte Möbelstück frei verkäuflich.

Heute steht Kings für all seine Kunden und Fans für hohe Qualität und großen Komfort. Es gibt aber nur ein Modell, das jedoch wenigstens in drei verschiedenen Farben erhältlich ist. Leider konnten wir keinen Chefsessel Test finden in dem die Stühle von Kings getestet wurden. Webseite des Herstellers: Webseite

Kings Chefsessel

Regensburg ist keine Marke, sondern ein Modell des Herstellers „Duo Collection“. Dieses Modell ist bei zahlreichen Händlern erhältlich und ist mit einem Stoffbezug ausgestattet. Im Link wird auf die Website von Duo Collection im Allgemeinen verwiesen. Hier findet man noch mehr Modelle und viele hilfreiche Tipps zu Bürostühlen und Chefsesseln. Webseite des Herstellers: Webseite

Amstyle ist kein eigenständiges Unternehmen, sondern eine Marke der Skyport Group. Unter dieser Marke findet man zahlreiche Sitzmöbel, zu denen auch Bürostühle zählen. Dabei findet man neben klassischen Stühlen aller Art für Erwachsene und Kinder auch Hocker, die das ergonomische Sitzen fördern sollen. Auch Gamer werden explizit bedient. Webseite des Herstellers: Webseite

Auch Robas Lund ist kein eigenständiges Unternehmen, sondern gehört zu Lidl. So findet man mit diesem Markennamen zahlreiche Möbel. Diese werden aber nicht nur bei Lidl, sondern auch bei vielen anderen Händlern verkauft. Wenn man einmal Sitzmöbel bei Lidl findet, stammen diese oft von Robas Lund. Einen Chefsessel Test mit Stühlen von Robas Lund haben wir leider nicht gefunden. Webseite des Herstellers: Webseite

Güunstige Chefsessel bei Aldi, IKEA und Roller kaufen?

Es gibt einige mögliche Anlaufstellen, wo man Chefsessel finden kann. Dabei hat man die Möglichkeit, zu einem Discounter zu gehen. In einem Möbelhaus findet man allerdings oft eine größere Auswahl, weshalb auch hier viele Menschen ihre Chefsessel für das Büro und zu Hause kaufen.

AldiIKEANettoRollerHöffnerOtto

Aldi ist der größte deutsche Discounter und ist im Norden und im Süden des Landes unter unterschiedlichen Namen und mit unterschiedlichen Logos aktiv. Bei Aldi als Discounter findet man hauptsächlich Lebensmittel und weitere Dinge zum täglichen Leben. Wer Chefsessel bei Aldi kaufen möchte, muss auf spezielle Aktionen warten, wenn Aldi Bürobedarf bietet. Einen Onlineshop gibt es bei Aldi leider nicht. Die Eigenmarken von Aldi und Lidl finden sich leider fast nie in einem professionellen Chefsessel Test wieder. Es wäre schön wenn sich die Verbrauchermagazine einmal diesen Modellen annehmen würden. Webseiten von Aldi: www.aldi-sued.de und www.aldi-nord.de

Aldi

Ikea ist ein bekanntes schwedisches Möbelhaus, das die Kunden mit modischen Einrichungslösungen und niedrigen Preisen lockt. Das Sortiment umfasst hier alles, was man zur Einrichtung einer Wohnung brauchen kann. Daher gibt es auch eine Auswahl von Stühlen bei Ikea zu kaufen – fürs Esszimmer sowie das Wohnzimmer und auch Chefsessel und Bürostühle für das Arbeitszimmer. Im ganz oben verlinken Chefsessel Test der Stiftung Warentest waren auch Stühle von IKEA mit dabei. Allerdings normale Bürostühle. Webseite: www.ikea.com/de/de/

IKEA

Netto wirbt für sich als Marken-Discounter. Hier findet man also viele Produkte von namhaften Herstellern, aber auch sehr günstige Produkte. Im Allgemeinen bewegt sich Netto vom Preisniveau her etwa auf einem Level mit Aldi und Lidl. Bei Netto kann man sowohl in einer der zahlreichen Filialen als auch im Onlineshop einkaufen. Webseite: www.netto-online.de

Roller ist ein Möbelhaus, das besonders für seine günstigen Preise bekannt ist. Hier gibt es neben Möbeln auch Dekoration, Lampen und sogar das Sortiment eines Baumarktes. Zum Angebot an Einrichtungsgegenständen zählen damit auch Stühle, die auch einige Modelle für das Büro einschließen. Wir haben weiter oben einen Chefsessel Test von der Stiftung Warentest verlinkt. Dort wurden auch Sessel von Roller untersucht. Webseite : www.roller.de

Höffner ist genau wie Roller in erster Linie ein Möbelhaus, bietet aber auch Zubehör für die fertige Wohnung an. Bei Höffner ist man damit genau an der richtigen Adresse, wenn man Einrichtungsgegenstände sucht. Hierzu zählen selbstverständlich auch Stühle vom Esszimmerstuhl bis hin zum Chefsessel. Neben einer normalen Wohnung kann man bei Höffner also auch ein Büro einrichten. Webseite: www.hoeffner.de

Otto ist der älteste Versandhändler in Deutschland. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hamburg und verkauft hauptsächlich Kleidung. Das Sortiment von Otto beinhaltet neben Mode für Damen, Herren und Kinder aber auch technische Geräte, Haushaltshelfer, Möbel und Heimtextilien sowie das Angebot eines Baumarktes. Bei diesem weit gefächerten Sortiment verwundert es nicht, dass Otto seinen Kunden auch einige Varianten von Stühlen anbietet. Webseite: www.otto.de

Alternativen und ähnliche Produkte

Nicht jeder, der sich mit Chefsesseln befasst, ist damit bestens beraten. Zudem gibt es einige Produkte, die man oft gemeinsam kauft.

BürostuhlSchreibtischSchreibtischlampeKinderschreibtischstuhl

Ein Chefsessel ist im Grunde genommen auch nur ein spezieller Bürostuhl. In jedes Arbeitszimmer gehört aber ein Bürostuhl. Der klassische Bürostuhl ist etwas weniger luxuriös als ein Chefsessel.

Bürostuhl

Ohne Schreibtisch kommt kaum ein Arbeitszimmer aus. Besonders praktisch ist der Schreibtisch, wenn er neben einer Arbeitsfläche auch Schubladen und Fächer für wichtige Dokumente und Utensilien bietet. Wenn der Tisch damit nicht schon ausgestattet ist, kann man sich auch spezielle Ordnungssysteme anschaffen.

Für die Augen ist es wichtig, dass man immer mit ausreichender Belichtung arbeitet. Wenn die Sonne das nicht bieten kann, muss man von der Schreibtischlampe Gebrauch machen. Diese kann man oft bewegen, sodass man genau das beleuchten kann, was man sich gerade ansieht.

Ein Schreibtischstuhl für Kinder ist letztlich nicht großartig anders konstruiert als ein Bürostuhl für Erwachsene. Allerdings sind die Modelle für Kinder neben ihrer geringeren Größe oft mit Mustern und Bildern versehen, die die Arbeit am Schreibtisch für Kinder weniger langweilig gestalten sollen.

Belastbarkeit über 150kg, gibt es das?

Die meisten Bürostühle sind bis 100, 120, 130 oder 150 kg belastbar. Dort hört aber das Spektrum noch nicht auf. Einige Chefsessel sind auch bis 200 kg belastbar. Am besten sucht man dazu nach „Chefsessel 200 kg“ (oder eben der Belastbarkeit, die man braucht).

Reviews & Erfahrungsberichte für Chefsessel:

Abschließend finden Sie nun noch diverse Reviews und Erfahrungsberichte welche wir auf Youtube für sie herausgesucht haben. Reviews von Privatpersonen sind eine gute Möglichkeit sich über einzelne Geräte zu informieren. Die Erfahrungsberichte sind natürlich nicht so detailliert wie der Chefsessel Test einer großen Verbraucherzeitschrift aber sie helfen bei der Kaufentscheidung dennoch weiter.

Erfahrungsbericht 1: Songmics ChefsesselErfahrungsbericht 2: DXRacer Gaming-ChairErfahrungsbericht 3: HJH Office Ergohuman

In diesem Video wird ein Chefsessel von Songmics vorgestellt. Zunächst packt der Tester alles aus und baut den Stuhl zusammen. Der Tester bewertet den Chefsessel letztlich sehr durchwachsen.

Hier wird ein Chefsessel vorgestellt, mit dem sich DXRacer vor allem an Gamer richtet. Im Design ist der Bürostuhl an den Sitz in einem Sportwagen angelehnt. Der Tester bewertet das Modell abschließend positiv.

In diesem Video stellt der Tester den HJH Office 652111 Bürostuhl / Chefsessel Ergohuman vor. Gerade auf Grund der gesunden Sitzposition bewertet der Tester den Stuhl als sehr positiv.

Weiterführende Links und Quellen:

5 (100%) 24 votes