Zuletzte aktualisiert am

Wir vergleichen nicht nur diverse Solarduschen sondern zeigen auch ob es einen professionellen Solardusche Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Im Anschluss finden Sie dann noch Hintergrundinformationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Direkt zu Teil 1: Empfehlungen   Direkt zu Teil 2: Testberichte
beste Solardusche Test

Wir zeigen worauf es bei einer Solardusche ankommt!

 


Solardusche Vergleich: Unsere Empfehlungen in der Bestenliste

Unsere Empfehlungen der besten Solardusche basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören die Größe und das Gewicht, ihr Fassungsvermögen und die maximale Wassertemperatur, welches Material vorliegt, nützliches Zubehör, Eigenschaften & vieles mehr. Die Grundlage des Solardusche Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

KAUFTIPP
Steinkirch Solar Gartendusche mit frei wählbarem Duschkopf ++ Pooldusche Campingdusche Solardusche Garten Sommerdusche ++ Steinkirch Duschkopf: ø 300 mm Edelstahl
PREISTIPP
vidaXL Gartendusche Solardusche Pooldusche Regendusche
Arebos Solardusche 35 L | 217 cm | Regulierbare Wassertemperatur bis 60° | Mit Fußdusche | Schwenkbarer Duschkopf
Sportneer Unisex Jugend Solardusche Campingdusche Duschsack, 20L mit Abnehmbarem Schlauch und on-Off Switchable Duschkopf, Green,
Steinbach Speedshower Solardusche, PVC-Tank 20 l Inhalt, 217 cm Höhe, schwarz, 049010
GF GARDEN, Solardusche Sunny Style Premium, Gartendusche, Swimmingpool, für den Außenbereich, ideal auch für Urlaub und Camping, mit Mischer für warmes und kaltes Wasser, Farbe Hellblau
Marke
Steinkirch
vidaXL
Arebos
Sportneer
Steinbach
G.F.
Produkt
Solar Gartendusche
Gartendusche Solardusche
Solardusche
Solardusche Campingdusche Duschsack
Speedshower Solardusche
Solardusche SUNNY STYLE PREMIUM
Bester Solardusche testsieger
Bester Solardusche Test
Größe
198 x 12 x 12 cm
1966 x 16 x 16 cm
220 x 16,7 x 13 cm
30 x 15 x 7,1 cm
217 cm
200 x 56 x 56 cm / Höhe von 1,40 bis 2,10 m
Gewicht
6,5 kg
3 kg
9,5 kg
544 g (ohne Wasser/Paket)
8,8 kg
7,53 kg
Kapazität
35 Liter
35 Liter
35 Liter
20 Liter
20 Liter
bis zu 60 Liter (bei 30°C)
max. Wassertemperatur
bis zu 65°C
bis zu 60 °C
60°C
abhängig von Außen-/Umgebungstemperaturen
keine Angabe
bis zu 60°C
Material
keine Angabe
UV-beständiges PVC
PVC-Tank (UV-beständig), Kunststoff, verchromt
verstärkter Riemen, PVC
PVC-Tank
keine Angabe
Zubehör
Montagematerial, Dichtungen, Bedienungsanleitung
Befestigungsschrauben
Montagematerial, Bedienungsanleitung
Mesh-Tragetasche, Duschschlauch mit Düse
keine Angabe
Anschlussschlauch, Anschlussteile
Eigenschaften
frei wählbarer Duschkopf, Einhebelmischarmatur, zusätzlicher Hahn für Fußdusche, 15 cm Duschkopf (ABS) mit Duscharm
15cm Brausendurchmesser, Verbindung mit Gartenschlauch
regulierbare Wassertemperatur, Anschluss über Gartenschlauch, verstellbarer/drehbarer Duschkopf, Fußdusche
umschaltbarer Duschkopf, wärmeabsorbierend, Temperaturmesser, Fronttaschendesign für Duschgel & Co
Einhebel-Handmischbatterie, selbstentkalkender Monsumkopf, Ablageflächen für Badeutensilien, Handtuchhalter, 3bar Betriebsdruck
stufenlose Einstellung, Duschkopf schwenkbar und abnehmbar, höhenverstellbar
Preis
179,99 EUR
136,89 EUR
141,93 EUR
Preis nicht verfügbar
80,99 EUR
Preis nicht verfügbar
KAUFTIPP
Steinkirch Solar Gartendusche mit frei wählbarem Duschkopf ++ Pooldusche Campingdusche Solardusche Garten Sommerdusche ++ Steinkirch Duschkopf: ø 300 mm Edelstahl
Marke
Steinkirch
Produkt
Solar Gartendusche
Bester Solardusche testsieger
Größe
198 x 12 x 12 cm
Gewicht
6,5 kg
Kapazität
35 Liter
max. Wassertemperatur
bis zu 65°C
Material
keine Angabe
Zubehör
Montagematerial, Dichtungen, Bedienungsanleitung
Eigenschaften
frei wählbarer Duschkopf, Einhebelmischarmatur, zusätzlicher Hahn für Fußdusche, 15 cm Duschkopf (ABS) mit Duscharm
Preis
179,99 EUR
PREISTIPP
vidaXL Gartendusche Solardusche Pooldusche Regendusche
Marke
vidaXL
Produkt
Gartendusche Solardusche
Bester Solardusche Test
Größe
1966 x 16 x 16 cm
Gewicht
3 kg
Kapazität
35 Liter
max. Wassertemperatur
bis zu 60 °C
Material
UV-beständiges PVC
Zubehör
Befestigungsschrauben
Eigenschaften
15cm Brausendurchmesser, Verbindung mit Gartenschlauch
Preis
136,89 EUR
Arebos Solardusche 35 L | 217 cm | Regulierbare Wassertemperatur bis 60° | Mit Fußdusche | Schwenkbarer Duschkopf
Marke
Arebos
Produkt
Solardusche
Größe
220 x 16,7 x 13 cm
Gewicht
9,5 kg
Kapazität
35 Liter
max. Wassertemperatur
60°C
Material
PVC-Tank (UV-beständig), Kunststoff, verchromt
Zubehör
Montagematerial, Bedienungsanleitung
Eigenschaften
regulierbare Wassertemperatur, Anschluss über Gartenschlauch, verstellbarer/drehbarer Duschkopf, Fußdusche
Preis
141,93 EUR
Sportneer Unisex Jugend Solardusche Campingdusche Duschsack, 20L mit Abnehmbarem Schlauch und on-Off Switchable Duschkopf, Green,
Marke
Sportneer
Produkt
Solardusche Campingdusche Duschsack
Größe
30 x 15 x 7,1 cm
Gewicht
544 g (ohne Wasser/Paket)
Kapazität
20 Liter
max. Wassertemperatur
abhängig von Außen-/Umgebungstemperaturen
Material
verstärkter Riemen, PVC
Zubehör
Mesh-Tragetasche, Duschschlauch mit Düse
Eigenschaften
umschaltbarer Duschkopf, wärmeabsorbierend, Temperaturmesser, Fronttaschendesign für Duschgel & Co
Preis
Preis nicht verfügbar
Steinbach Speedshower Solardusche, PVC-Tank 20 l Inhalt, 217 cm Höhe, schwarz, 049010
Marke
Steinbach
Produkt
Speedshower Solardusche
Größe
217 cm
Gewicht
8,8 kg
Kapazität
20 Liter
max. Wassertemperatur
keine Angabe
Material
PVC-Tank
Zubehör
keine Angabe
Eigenschaften
Einhebel-Handmischbatterie, selbstentkalkender Monsumkopf, Ablageflächen für Badeutensilien, Handtuchhalter, 3bar Betriebsdruck
Preis
80,99 EUR
GF GARDEN, Solardusche Sunny Style Premium, Gartendusche, Swimmingpool, für den Außenbereich, ideal auch für Urlaub und Camping, mit Mischer für warmes und kaltes Wasser, Farbe Hellblau
Marke
G.F.
Produkt
Solardusche SUNNY STYLE PREMIUM
Größe
200 x 56 x 56 cm / Höhe von 1,40 bis 2,10 m
Gewicht
7,53 kg
Kapazität
bis zu 60 Liter (bei 30°C)
max. Wassertemperatur
bis zu 60°C
Material
keine Angabe
Zubehör
Anschlussschlauch, Anschlussteile
Eigenschaften
stufenlose Einstellung, Duschkopf schwenkbar und abnehmbar, höhenverstellbar
Preis
Preis nicht verfügbar

 


Weiter Infos zur Bestenliste 

Um unseren Lesern eine aktuelle Auswahl an Geräten präsentieren zu können wird die Solardusche Bestenliste ca. 1 mal pro Jahr aktualisiert. Dies ist notwendig da die Hersteller häufig neue Modelle auf den Markt bringen. Ist ein Produkt nicht mehr erhältlich nehmen wir es aus dem Produktvergleich und ersetzen es gegen ein vielversprechendes anderes Gerät. In diesem Zusammenhang kann es auch vorkommen, dass sich Kauftipp und Preistipp ändert.

Solardusche test


Solardusche Test: Die Testsieger der letzen Jahre

Es gibt im deutschsprachigen Raum einige Verbraucher-Zeitschriften und wie haben recherchiert welche davon bereits einen  Solardusche Test veröffentlicht hat. Außerdem geben wir an ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind und wann der Testbericht erschienen ist wurde.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein
Konsument.at Nein
Saldo.ch Nein
Haus & Garten Test Nein
SRF Kassensturz Magazin Nein
Ktipp.ch Nein
Ökotest Nein
ETM Testmagazin Nein

Leider ist noch kein Solardusche Test der aufgeführten Magazine herausgebracht worden. Sobald ein Bericht zur Verfügung steht, werden wir die Tabelle aktualisieren. Ein Solardusche Test kann Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung sehr weiterhelfen. Hier erfahren Sie alles über die Aufmachung und Qualität der einzelnen Modelle und Hersteller. Dabei werden die Vorteile, aber auch die Schwächen der Solarduschen deutlich, was zu einer besseren Abschätzung der Produkte führen kann.

Solardusche Test und Testsieger

Ob es einen Solardusche Test von den bekannten Verbraucher-Zeitschriften gibt sehen Sie oben in der Tabelle!

Wie könnte ein Solardusche Test durchgeführt werden?

Da die aufgeführten Testmagazine noch keinen Solardusche Test herausgebracht haben, haben wir uns selbst Gedanken gemacht, welche Aspekte bei einem Test beachtet werden sollten, um eine gute Kaufentscheidung zu treffen und langfristig Freude mit dem Produkt zu haben. Die nachfolgenden Kriterien sollten unserer Meinung nach von den Prüfern bei der Durchführung eines Solardusche Test beachtet werden.

Füllvolumen/KapazitätMaterialienSicherheitHandhabung

Nutzen gleich mehrere Personen die Dusche, empfiehlt sich eine hohe Wasserkapazität. In der Regel finden Sie Duschen bis zu 35 Liter. Campingduschen, welche einem Beutel gleichen, kommen meist mit 20 Liter einher. Beachten Sie bei Ihrer Wahl auch den Faktor, dass das Wasser einige Zeit braucht, bis es einsatzbereit ist. Die maximale Kapazität sollte in einem Solardusche Test ein wichtiges Kriterium sein.

Viele hochwertige Solarduschen werden aus Aluminium gefertigt, allerdings treffen Sie auch viele Modelle aus PVC an. Achten Sie bei letzterer Kategorie, dass das PVC auch UV-fest und stabil ist. Sonst gibt es nach einem gewissen Zeitraum den Witterungsbedingungen nach

Achten Sie darauf, dass für eine gute Sicherung der Konstruktion gesorgt wird – durch genügend Schrauben und einen festen Untergrund, wie eine stabile Bodenplatte. Oftmals bekommen Sie ein zusätzliches Befestigungskit mitgeliefert. Da Temperaturen bis zu 60 °C entstehen können, sollte die Dusche eine Mischbatterie enthalten, die kaltes Wasser untermischt.

In der Regel sind die Duschen einfach mit dem Gartenschlauch zu verbinden. Je nach Wunsch könne Sie einen passenden Duschkopf wählen und flexibel bewegen. Außerdem liegt vielen Modellen eine Bedienungsanleitung bei, die Ihnen bei der Montage und weiteren Handhabung hilft.

 


Dinge die es beim Kauf einer Solardusche zu beachten gilt

Wir gehen nun auf Dinge ein die Sie beim Kauf von Solarduschen beachten sollten. Das sind zum einen spezielle Funktionen aber auch Materialarten und Bezugsquellen.

Technischer Aufbau & Funktion einer Solardusche

Solardusche GartenDie klassischen Solarduschen bestehen oft aus zwei Teilen – einem säulenartigen Standfuß und einer Bodenplatte. Oben an der Säule ist der Duschkopf befestigt. Dabei handelt es sich in der Regel um einen Regenduschkopf.

Im Inneren der Dusche befindet sich eine Mischbatterie, welche das warme und kalte Wasser mischen kann. So können Sie stufenlos zwischen Kaltwasser und Warmwasser wählen. Der Wassertank wird über einen Wasser-/Gartenschlauch gefüllt. Je nach Modell verfügen Sie sogar über eine Handbrause oder eine Fußdusche.

Eine Solardusche eignet sich gut zum Camping oder auch für die Nutzung des Pools. So können Sie sich vorher anfeuchten und hinterher das Chlor abwaschen.

 

Vor & Nachteile von Solarduschen

Vorteile:

  • ideales Stromsparen – umweltfreundliche Dusche
  • stabile und schöne Designs für den Garten/Poollandschaft
  • individuelle Wassertemperatur durch Mischbatterie
  • Anschluss ist meist kompatibel mit normalen Gartenschläuchen
  • ideales Zubehör zum Pool oder ideale Erfrischungsmöglichkeit in heißen Sommern

Nachteile:

  • ist der Tank leer, müssen Sie warten bis sich das neue Wasser erwärmt hat
  • um Schäden und Verunreinigungen zu vermeiden, sollte der Tank regelmäßig geleert werden
  • im Herbst und Winter besser abbauen, um Frostschäden zu vermeiden

Interessante Funktionen & Bauteile

Nun kommen wir zu einigen Bauteilen und Funktionen, die Sie von Ihrer neuen Solardusche erwarten könnten. Je nach Hersteller und Modell profitieren Sie von mehreren oder wenigeren Bauteilen und Funktionen. Über einen Solardusche Test und Vergleich können Sie das passende Modell für ihre Bedürfnisse finden.

BodenplatteHandbrauseTankSolarpanelPumpsystemZusatzheizung

Eine gute Bodenplatte verleiht der Dusche Standfestigkeit und Stabilität. Sie kann aus Holz, Kunststoff, Aluminium oder ähnlichem gefertigt sein. Zusammen mit der gefüllten Dusche, sollte ein optimales Gewicht entstehen, welches Windböen etc. aushält. Ggf. wird zusätzlich noch ein Fundament aus Beton notwendig.

Eine Kopfbrause ist meist enthalten. Teilweise sogar auch eine flexible Handbrause. Mit dieser können Sie beim Duschen die Haarpartie aussparen und nur die Körperstellen abbrausen, welche Sie gerade möchten. Das ist auch zum Abbrausen für kleine Kinder praktisch.

Je nach Modell und Hersteller fällt der Tank unterschiedlich groß aus. Je größer, desto mehr Personen können hintereinander abgeduscht werden. Geben Sie dem Wasser im Tank Zeit sich zu erwärmen. Je nach Menge geht dieser Vorgang schneller oder recht langsam. Übliche Füllkapazitäten des Tanks liegen bei 20 bis 35 Litern.

Über das Solarpanel wird die Sonnenstrahlung eingefangen und in Wärme umgewandelt. So wird das Wasser erhitzt. Das warme Wasser wird im Tank der Dusche gespeichert. Achten Sie darauf, dass diese Paneele immer zur Sonne zeigen.

Bei Outdoor- und Campingduschen finden Sie zudem viele Modelle mit einem Pumpsystem. Dafür steht Ihnen eine Fußpumpe zur Verfügung. Über diese Pumpe wird beim Drauftreten das Wasser in den Duschkopf geleitet.

Es gibt auch Solarduschen mit Zusatzheizung. An warmen, sonnigen Tagen läuft die Warmwasser-Herstellung über die Sonnenenergie und bestimmte Solarpaneele. Ist es doch einmal bewölkt und Sie wollen dennoch nicht auf eine warme Dusche verzichten, kann Ihnen die integrierte Zusatzheizung behilflich sein. Für diese Funktion brauchen Sie jedoch Strom.

Einsatzgebiete für Solarduschen

Im Folgenden nennen wir Ihnen einige Möglichkeiten, wie und wo Sie eine Solardusche anwenden können.

Garten / TerrassePoolCampingWohnwagen

Ganz schlicht und simpel ist es im heimischen Garten oder der Terrasse zu installieren. Verfügen Sie über einen Pool oder brauchen Sie nur eine Möglichkeit sich gelegentlich zu erfrischen, dann ist eine Solardusche genau das Richtige für Sie und Ihre Familie. Sie können zwischen mehreren Größen und Designs wählen.

Gartendusche Solar

Zu einer schönen Poollandschaft gehört auch eine Dusche. So können Sie sich vom Schmutz und Grashalmen befreien, wenn Sie in den Pool steigen möchten. Und hinterher waschen Sie sich einfach das Chlor oder das Salzwasser von der Haut ab.

Sind Sie gern Outdoor unterwegs und lieben es die Natur zu spüren, sind Übernachtungen im Freien auch nicht weit hergeholt. Für eine gute Hygiene können Sie auf tragbare Solarduschen zurückgreifen. Diese werden mit Wasser gefüllt und könnten z.B. an Bäume gehangen werden. Durch die Sonne wärmt sich das Wasser auf und steht Ihnen für eine Dusche bereit.

Eine zusätzliche Dusche ist auch bei Touren mit dem Wohnwagen nicht verkehrt. Schließlich haben Solarduschen den Vorteil, dass sie für die Erwärmung keinen Strom brauchen. Sie könnten eine tragbare Solardusche draußen aufstellen und sie entweder zum Duschen oder zur Abkühlung bei Hitze verwenden.

Betrieb ohne Strom und Wasseranschluss möglich?

Solardusche ohne stromDas kommt ganz auf das Modell der Solardusche an, für das Sie sich entscheiden. Es gibt Duschen, welche ohne Wasseranschluss und ohne Strom funktionieren. Ein solches Modell finden Sie auch in unserem Solardusche Vergleich.

Es handelt sich dabei um einen Duschsack, den Sie an eine Vorrichtung oder einen Ast hängen können. Dieser Sack wird im Vorfeld mit Wasser befüllt und in die Sonne gehängt. Das Material speichert die Sonnenenergie und gibt die Wärme ans Wasser ab. Über ein Ventil und einen Duschkopf können Sie dann bequem duschen.

Dieses Modell eignet sich besonders gut, wenn Sie keinen Strom oder auch mal keinen Wasserhahn zur Verfügung haben. Das passiert z.B. bei Outdoor-Touren. Füllen können Sie den Beutel mit Wasser aus der Natur (Fluss, See, etc.) und wärmen diesen mit der Sonne. Das System lässt sich im leeren Zustand auch einfach verpacken.

Beliebte Marken: Berla, Steinbach und mehr

MeuschBerlanHomeluxSteinbach

Zum Thema Bad und Co ist die Marke und das Unternehmen Meusch immer mit dabei. Seit über 30 Jahren sorgen hochwertige Produkte für zufriedene Kunden. Die Marke ist hauptsächlich für seine Designs und sein Warensortiment für Badausstattung und Badgarnituren bekannt. Solarduschen sind bisher noch nicht im Sortiment. Webseite des Herstellers: Webseite

Das Unternehmen Berlan ist noch recht jung und unbekannt. 2007 startete das Unternehmen mit seiner Marke in Deutschland seinen Werdegang. Zum Warensortiment gehört eine große Schiene an Elektrowerkzeugen. Aber auch eine Solardusche hat Berlan zu bieten. Eine eigene Webseite konnten wir jedoch noch nicht von Berlan finden. Wir haben Ihnen die Marke und ihre Produkte auf amazon verlinkt. Webseite des Herstellers: Webseite

Die Marke Homelux stammt von dem Unternehmen Primopet GmbH. Es handelt sich hierbei um ein Multichannel E-Commerce Unternehmen, welches seine Produkte hauptsächlich online vertreibt. Das Sortiment deckt Haus und Garten, Kinderartikel und Haustierbedarf ab. Auch eine Solardusche gehört mit dazu. Webseite des Herstellers: Webseite

Das Unternehmen Steinbach in Schwertberg besteht bereits seit 80 Jahren und widmet sich dem Outdoor Living Bereich. Dazu gehört ideale Lösungen für Garten und Swimmingpools zu finden, die Ihre Freizeit aufwerten. Unter dem zahlreichen Equipment finden Sie auch Solarduschen der Marke. Webseite des Herstellers: Webseite

Wo günstige Solardusche kaufen?

Der folgende Absatz verrät Ihnen, wo Sie zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis eine Solardusche für Ihr nächstes erfrischendes Sommererlebnis erwerben können. Dafür stehen ihnen Fachhandel und Online Shops zur Verfügung.

ALDINormaLIDLObiHornbachREALToomEbayBauhaus

Das Kaufhaus Aldi ist für seine wechselreiche Produktauswahl bekannt. Neben einem großen Angebot an Lebensmitteln und Haushaltswaren stehen Ihnen jede Woche spezielle Aktionsangebote zur Auswahl. Die Produkte decken die Bereiche Haushalt, Urlaub, Handwerk, Garten und vieles mehr ab. Das Sortiment wird dabei hauptsächlich von den Hausmarken von Aldi betreut.

Leider führt Aldi momentan keine Solardusche im Angebot. Sollte ein solches Produkt wieder im Warensortiment vorhanden sein, stellen Sie sicher in welcher Filiale das Angebot gilt, denn die Aldikette teilt sich in Aldi Nord und Aldi Süd auf. Möglicherweise unterscheidet sich das Angebot leicht. Webseiten von Aldi: www.aldi-sued.de und www.aldi-nord.de

Aldi

Die Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG ist in Deutschland, Österreich, Tschechien und in Frankreich vorhanden.  Rund 16 Niederlassungen kümmern sich um die Gebiete. Der Discounter führt ein großes Warensortiment an Lebensmitteln, Haushaltswaren und vielem mehr. Auch eine Solardusche der Marke  Mauk ist zeitweise dabei. Wann wieder eine Dusche angeboten wird, ist noch nicht klar. Webseite: www.norma-online.com

Norma

Das Kaufhaus Lidl besticht durch ein sehr gutes Angebot an Lebensmitteln und Haushaltswaren. Außerdem begeistert es seine Kunden durch regelmäßige Aktionen, in der Küchengeräte, Haushaltsgeräte oder Produkte für Urlaub, Reisen und Garten angeboten werden. Oftmals handelt es sich dabei um Hausmarken wie Silvercrest und Co. Aber auch bekannte Marken können mit dabei sein.

Während in der Filiale ein zeitlich begrenztes Angebot gilt, werden Sie im Online Shop dauerhaft fündig. Somit finden Sie hier auch mehrere Solarduschen von Mauk und SUMMER fun. Diese können Sie bequem von Zuhause aus bestellen. Webseite: www.lidl.delidl

Der Garten- und Heimwerkerfachhandel schlechthin ist Obi. Das Bauhaus versorgt Sie mit allem, was Sie für Ihre Heim & Garten Träume brauchen – sei es vom Werkzeug und Zubehör, wie Rasenmäher, bis hin zu Gartenmöbeln oder Innen- und Außenleuchten. Auch auf der Suche nach Solarduschen werden Sie hier fündig. Diese werden von der Marke Summer Fun bereitgestellt. Webseite: www.obi.deOBI

Dieser Baumarkt versorgt Sie ebenfalls mit allem in Sachen Marke Eigenbau. Hier finden Sie Ausrüstung und Materialien für Ihren Garten oder Ihre Heimprojekte. Von kleinem Zubehör bis zu Heizung, Lüftung und Co. Auch Ausrüstung für Ihre Poollandschaft finden Sie im Warensortiment. So stehen Ihnen mehrere Solarduschen, wie von der Marke G.F. Sunny Style, zur Auswahl. Webseite: www.hornbach.deHornbach

Im Online Shop von Real finden Sie ebenfalls ein großes Sortiment an Solarduschen. Diese stammen von Marken wie  Nemaxx, Zelsius, vidaXL, Steinbach und einigen mehr. Mehrere Preisklassen stehen Ihnen hier zur Verfügung. Auch günstige Campingduschen sind dabei. Webseite : www.real.de

Real

Ebenso steht Ihnen dieser Baumarkt zur Seite – Toom. Dieser bietet Ihnen hilfreiche Produkte und Lösungen für den Bereich Garten Freizeit und mehr. Solarduschen fehlen natürlich auch nicht im Programm. Im Online Shop stehen Ihnen einige zur Auswahl, u.a. von Simex und Medi Pool. Webseite: toom.de

toom

Bei Ebay handelt es sich um den größten Online Marktplatz weltweit. Hier werden Sie mit Sicherheit auf der Suche nach einem Produkt fündig. Auch Solarduschen werden hier von mehreren Marken Angeboten, darunter z.B. von NEMAXX, Risepro, Yellowstone, G.F. Sunny Style, Semptec Urban Survival Technology und vielen Marken mehr.  Webseite : www.ebay.de

Für Heim, Haus und Garten der richtige Ansprechpartner – Bauhaus. Ob Inneneinrichtung oder das nötige Zubehör für eine schöne Gartenlandschaft, Bauhaus hilft Ihnen mit seinem großen Warensortiment weiter. Mit einem Sortiment der Marken myPool und Yachticon verhilft er Ihnen zu Ihrer nächsten Solardusche. Zur Webseite: www.bauhaus.info

Bauhaus

Wichtige Kennzahlen: Größe, Gewicht & Tankgröße

Nun kommen wir zu einigen Kennzahlen, die Ihnen im Solardusche Test und Vergleich auffallen könnten.

GrößeGewichtWassertemperaturTankgröße

Bei der Größe ist vor allen Dingen die richtige Höhe wichtig. Im Schnitt liegt sie um die 2 Meter. Teilweise werden Ihnen sogar zwei Werte genannt. Der eine verrät Ihnen, wie hoch die gesamte Apparatur ist, die andere gibt an, auf welcher Höhe sich der Duschkopf befindet.

Die meisten Solarduschen sind gar nicht so schwer, sodass sie einfach aufgestellt werden können. Wichtig ist, dass sie im gefüllten Zustand, zusammen mit der Bodenplatte ein vernünftiges Gewicht erreichen, sodass für einen stabilen Stand gesorgt ist, der auch etwas Wind trotzen kann.

Die Höhe der zu erreichenden Wassertemperatur hängt u.a. von der Menge des vorhandenen Wassers, der Außentemperatur und der Sonneneinstrahlung ab. In manchen Systemen kann sich das Wasser auf 60°C aufheizen. Damit Sie sich nicht verbrühen ist in der Regel eine Mischbatterie vorhanden, die das heiße und kühle Wasser mischt.

Sie können zwischen verschiedenen Tankgrößen wählen. So werden z.B. häufig 20 Liter, 30 Liter oder 35 Liter angeboten. In einem Duschsack sind oftmals nur 30 Liter enthalten, wohingegen Solarduschen locker 35 Liter speichern können. Nutzen gleich mehrere Personen die Dusche, ist ein größeres Modell ratsam.

Kurze Fragen & Kurze Antworten

Nun klären wir einige Fragen, die selten in einem Solardusche Test und Vergleich geklärt werden oder generell offen bleiben. Einige, der häufig gestellten Fragen, haben wir für Sie beantwortet.

Wie wird eine Solardusche montiert?

Im Internet oder auch im Lieferumfang finden Sie Anleitungen, wie Sie am besten die Dusche montieren. Dabei hilft Ihnen auch das beiliegende Montage-Set. Wichtig ist ein guter und stabiler Untergrund. Je nach Dusche kann ein Fundament aus Beton hilfreich sein.

Kann man eine Solardusche selber bauen?

Ja, das können Sie. Am wichtigsten sind ein Behälter und natürlich genügend Sonneneinstrahlung. Es gibt viele verschiedene Anleitungen und Methoden, wie Sie sich Ihre Solardusche selber bauen können.

Wie lange gibt es warmes Wasser mit einer Solardusche?

Das kann unterschiedlich sein. Je nach Größe des Tanks und der Art und Weise, wie das Wasser warm gehalten wird. Wird das warme Wasser nicht sofort verbraucht, bleibt es recht lange warm. Dafür sorgt der Wärmespeicher. Duschen sich jedoch gleich alle auf einmal und verbrauchen das warme Wasser, dauert es eine Weile bis das neue Wasser wieder aufgewärmt ist.

Andere Produkte welche Sie interessieren könnten

Welche Produkte zum Thema Dusche, Pool und Garten gibt es noch? Hier einige Ideen.

DuschkopfRegenduscheDuschsystem

Entweder liegen den Solarduschen mehrere Duschköpfe bei oder Sie können sich kompatible Köpfe hinzukaufen. So bestimmen Sie, wie das Wasser auf Sie herabfällt. Entweder mit massierender Wirkung oder als leichter Sommerregen. Manche Duschköpfe sind flexibel und können gedreht werden.

Besonders angenehm und einem Spa ähnelnd, ist eine Regendusche. Dieser Duschkopf ist besonders breit und mit vielen kleinen Öffnungen versehen. Das Wasser läuft wie ein feiner Regen hindurch und sorgt für ein angenehmes Erlebnis. Mehr dazu: Regendusche Test & Vergleich

Möglicherweise interessieren Sie auch verschiedene Duschsysteme. So können Sie zwischen mehreren Strahlen- und Brausenarten wählen. Das ist teils durch Knopfdruck möglich. Außerdem gibt es Zweigriffmischer und Einhebelmischer. Mehr dazu: Duschsystem Test & Vergleich

Reviews & Empfehlungen für Solarduschen:

Abschließend finden Sie nun noch diverse Reviews und Erfahrungsberichte welche wir auf Youtube für sie herausgesucht haben. Reviews von Privatpersonen sind eine gute Möglichkeit sich über einzelne Geräte zu informieren. Die Erfahrungsberichte sind natürlich nicht so detailliert wie der Solardusche Test einer großen Verbraucherzeitschrift aber sie helfen bei der Kaufentscheidung dennoch weiter.

Der folgende Videobericht zeigt das Modell einer Solardusche der Marke Nemaxx. In diesem Betrag erfahren Sie, wie Sie die kleinen Schwächen der Dusche optimieren und das Modell aufbauen können. Zusätzlich werden einige Details zum Produkt genannt.

 

 

Weiterführende Links und Quellen: